Wer repariert meinen Thesis 2,4 Jtd. BJ 2003 im Norden

sascha201278
Posts: 10
Joined: 01 Feb 2016, 18:34
Location: Bremerhaven, Lübbecke
Contact:

Wer repariert meinen Thesis 2,4 Jtd. BJ 2003 im Norden

Unread post by sascha201278 »

Hallo liebe Forenmitglieder,

ich finde mittlerweile keine Werkstatt im Norden mehr, die meinen Lancia Thesis 2,4 Jtd. Bj 2003 reparieren möchte, immer die gleichen Ausreden, ich kann ihn nicht auslesen, ist mir zu heikel, keine Teile mehr lieferbar.

Ich habe im letzten Jahr meinen Thesis für 11.000 Euro restaurieren lassen, er ist in gutem Zustand, allerdings müssen jetzt wieder ein paar Sachen gemacht werden. Ich suche einen Mechaniker, der mit Leidenschaft und Kenntnisse meinen Wagen dauerhaft reparieren möchte, ich bin ansässig in Bremerhaven/Bremen, beruflich aber auch oft in Lübbecke, Bielefeld und Umgebung.

Wer Lust hat und auch zu fairen preislichen Konditionen reparieren möchte und vielleicht auch noch ein Lancia Ausleseterminal hat, der soll sich bitte umgehend bei mir melden entweder Tel. 01525/3142746 oder per Email an: s.axmann@apgen.de.

Folgende Arbeiten sollen in Kürze ausgeführt werden:

-----------------------------------------------------------
Fahrzeug: Lancia Thesis 2,4 JTD
Baujahr: 02/2003
TYP: 841 AX
KW: 110
-----------------------------------------------------------
Auftragspositionen:

-Klimanlage springt erst nach mehrfachen erneuten Motorstart an (Einschalter defekt?)

-Lackierung 4x Felgen

-Lackmängel am ganzen Fahrzeug beseitigen

-Airbagfehler (Beifahrersitz ausbauen und bitte Sitzauflage prüfen, sporadisch geht die Lampe bei Sitzbelastung an)

-Abdeckung Sicherungskasten Fahrer- Fußraum komplett austauschen (neuer Sicherungskasten wird durch mich angeliefert)

-Bremse eiert und qietscht auch wenn nicht gebremst wird (Bremsscheibenschlag vermutlich hinten)

-Schalldämpfer ersetzen (Teil wird von mir angeliefert)

-Ganzjahresreifen montieren (Reifensatz wird von mir angeliefert)

-Ölwechsel mit Filter und Additivierung mit Wagner Keramikversiegelung (Additiv wird von mir angeliefert)

-AUX Anschluss nachrüsten und mit DAB Radiosystem verbinden

-Scheibenwischer ersetzen

-Scheinwerfer rechts polieren

-Versiegelung mit Sanders Spezialkonservierungsfett

Die Reparatur ist nicht ortsgebunden, ich nehme auch eine weitere Anfahrt in Kauf.

Gerne könnte ich den Wagen auch bei Dir vor Ort in der Werkstatt stehen lassen und mit der Bahn hin- und zurückfahren.

Für Informationen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!

Viele Grüße


Sascha Axmann
Bob
Posts: 1841
Joined: 22 Dec 2008, 10:54

Re: Wer repariert meinen Thesis 2,4 Jtd. BJ 2003 im Norden

Unread post by Bob »

Hallo Sascha,
wow, da hast Du ja viel investiert in einen Wagen mit gelber Plakette. Die von Dir angegebenen Themen sind ja eher nicht so Thesis spezifisch, dass sollte doch jede
normale Werkstatt auch gemacht bekommen ?!? Das man sich evtl nicht ans Loudlink machen möchte kann ich ja verstehen aber ansonsten, hm, das ist ja interessant.
Kommst Du direkt aus Bremen ?
VG
Bob
sascha201278
Posts: 10
Joined: 01 Feb 2016, 18:34
Location: Bremerhaven, Lübbecke
Contact:

Re: Wer repariert meinen Thesis 2,4 Jtd. BJ 2003 im Norden

Unread post by sascha201278 »

Hallo Bob,
vielen Dank für Deine Nachricht, ja aus Bremen Umland bin ich.
Der Thesis ist jeden Cent wert, die gelbe Abgasplakette stört mich überhaupt nicht, die habe ich abgemacht, kräht kein Hund und kein Hahn nach, der der Wagen überwiegend in Bremerhaven, Umland und in Lübbecke fährt, ist das überhaupt kein Problem.
Ansonsten fährt der Thesis genial, keine Fehlermeldungen, Fahrwerk alles neu, macht wirklich Spaß.
Aber es ist echt so, ich finde im Norden keinen Mechaniker, FIAT Bolle hat abgelehnt und auch in Lübbecke eine freie Werkstatt, die aber einige Reparaturen super professionell durchgeführt haben, dauerte denen wohl zu lange.
Lustig war, es sollte die Schwellerverkleidung links und rechts neu angepasst werden, da hat dann die Werkstatt abgelehnt, wir können den ja nicht auslesen :lol: :lol: :lol:
Lg

Sascha
User avatar
Koen
Posts: 824
Joined: 21 Dec 2008, 19:58

Re: Wer repariert meinen Thesis 2,4 Jtd. BJ 2003 im Norden

Unread post by Koen »

Sascha,

Für deinen Seelenfrieden können Sie die Arbeiten vielleicht aufteilen?
Nicht jede Werkstatt will das alles machen : Manche machen nur die technische Wartung, aber keine Lackierung.
Und umgekehrt.
Felgen lackieren : Das machen fast nur wenige Spezialisten.

-> Lackieren kann in einer Karosseriewerkstatt durchgeführt werden.
Aber sie lackieren ganze Teile des Autos, retuschieren nicht hier und da eine Stelle.
Es sei denn, Sie gehen zur Spot-Repair (Teuer).
Außerdem versiegeln sie und polieren sie auch Scheinwerfer.

-> Für die Felgen gibt es Spezialisten im Internet.
z.B. Hamburg https://www.fellyfix.de/

-> Auspuff und Reifenwechsel werden von jedem unabhängigen Reifencenter durchgeführt.

-> Bei Carglas (zB Hastedter Heerstraße 281, 28207 Bremen) gibt es Scheibenwischer, die sie für Sie platzieren.
https://standorte.carglass.de/standorte ... ign=Bremen

-> Ölwechsel und Filter können von jeder unabhängigen Werkstatt durchgeführt werden.
Stellen Sie sicher, dass sie das richtige Öl verwenden.
Wenn sie die Räder abnehmen und Bremsenreiniger verwenden, kann das Quietschproblem möglicherweise behoben werden.

-> Für die eher markentypischen Lancia Thesis "Probleme" und Wartungen (wie Klimaanlage, Airbagproblem, AUX, Sicherungskastendeckel und evtl. auch den Ölwechsel und das Problem des Bremsenquietschens) können Sie zu einem Spezialisten in den Niederlanden gehen.
Zum Beispiel Arendse Auto Lancia Specialist, 't Holland 47 6921 GX Duiven, Niederlande (+/- 300 km von Bremen entfernt)
https://www.arendseauto.nl/contact/

(Dank an Google Translate ;) )
Koen
Koen

Lancia Y 1.2 LS 8v '01
Lancia Y10 1.1 LX i.e. "Appia" '91
Lancia Ypsilon 0.9 Gold TwinAir CNG "Ecochic" '14
Lancia Y 1.2 LS 8v '97 (RIP in 2013, na 16 jaar en 334.500 km )
Post Reply

Return to “D30 Thesis”