Thesis sucht neuen Besitzer

Moderators: lancisti, LCV

Post Reply
CMF
Posts: 2
Joined: 29 Jul 2019, 14:13

Thesis sucht neuen Besitzer

Post by CMF » 25 Sep 2019, 15:36

Liebe Forumsmitglieder,

leider muss ich mich von meiner Diva verabschieden. Ein wirklich tolles Auto: Aber wie Diven eben sind, sie benötigen Aufmerksamkeit. Und genau die kann ich dem Wagen nicht in ausreichendem Maße schenken. Das zeigt die aktuelle Situation. Die Story in Kurzform: Wie bei vielen Thesis hatte ich vor gut zwei Jahren das Problem, dass der Vorderachsträger durchgerostet war, wie immer von innen nach außen. Ich habe die Reparatur angesichts der immensen Kosten vor mir hergeschoben und schließlich jetzt im Sommer mit einem neuen Teil machen lassen, inklusive zusätzlichem Korrosionsschutz von innen. Dann allerdings stellte sich beim Tüv heraus, dass alle vier Federn vom Stehen Schäden davon getragen haben und ausgetauscht werden müssen. Außerdem, was jetzt nichts mit dem Stehen zu tun hat, muss ein Spurstangenkopf ausgetauscht werden.

Das Auto hat außerdem noch bekommen:
-neue AGM Batterie (im Frühjahr)
-neuer Schaltschieberkasten für das Automatikgetriebe samt Spülung des Getriebes , funktioniert alles wie neu.

Ich habe für den Wagen noch einen zusätzlichen Originalsatz Alu Felgen gekauft, ist also 8-fach bereift mit 2 Original Felgensätzen. Die nachgekauften
Originalfelgen sind absolut neuwertig ohne Beschädigungen. Derzeit steht der Thesis noch auf den Winterrädern. Das Auto springt sofort an.
Ich denke, dass es sich für Lancia bzw. Thesis Fans um ein wirklich super interessantes Fahrzeug handelt. Auch die Innenausstattung ist makellos (voll Leder, blau) Das Auto war vormals der Dienstwagen vom Fiat Chef Deutschland, danach fuhr es der Inhaber eines großen Fiat/Alfa/Lancia Hauses, dann ich.

Näheres zum Fahrzeug:

Lancia Thesis Emblema, 2.4 Diesel, 175 PS, Umweltplakette gelb. Erstzulassung 12/2004, Kilometerstand 186.815
Ich gehe jetzt einfach einmal davon aus, dass ich die Extras den Eingeweihten nicht aufzählen muss. Von Massagesitzen bis Voll-Leder natürlich alles da.

Das Fahrzeug steht in der Werkstatt meines Vertrauens in 92345 Dietfurt / Altmühltal, sodass man problemlos per Hebebühne darunter sehen kann. Ich habe es nicht hinbekommen, mehr als 3 Fotos hochzuladen. Mehr auf Anfrage und dann direkt.
Der Kaufpreis beträgt 3000 € was fair ist, - und das ist ernst gemeint, nicht verhandelbar.
Kontakt:
Christof Fiedler
0170-3104437
Attachments
IMG-20190911-WA0003.jpg
IMG-20190911-WA0002.jpg
IMG-20190911-WA0001.jpg

User avatar
UdoH.
Posts: 48
Joined: 24 Apr 2017, 22:05
Location: Sauerland

Re: Thesis sucht neuen Besitzer

Post by UdoH. » 30 Sep 2019, 12:15

Hallo und GUTEN TAG;

Wie habe ich das zu verstehen? In der Beschreibung steht "................ Umweltplakette gelb"
Auf den Bildern ist jedoch eine GRÜNE Umweltplakette zu erkennen! :?

MfG Udo H.
Kontakte schaden nur dem,........ der keine hat!
Thesis 3,0 V6 Emblema - 2003
Lybra SW 2,0 5Zyl - 2001

CMF
Posts: 2
Joined: 29 Jul 2019, 14:13

Re: Thesis sucht neuen Besitzer

Post by CMF » 30 Sep 2019, 12:43

Hallo Udo,

gut erkannt, mit Adlerblick. Dem Auto steht definitiv nur die gelbe Plakette zu. Der Vorbesitzer hat, wie auch immer eine grüne draufkleben lassen.
Mir war das nicht direkt unrecht, zumal ich auch öfter nach München in die Stadt musste.Das ist noch nie jemandem aufgefallen, nicht mal dem TÜV. Aber das ist natürlich für die Fahrzeugbeschreibung unerheblich.
Viele Grüße!
Christof

Post Reply

Return to “D30 Thesis”