Optionale Ausstattung beim K

Moderators: lancisti, LCV

Post Reply
JochenK
Posts: 964
Joined: 25 Dec 2008, 14:05

Optionale Ausstattung beim K

Post by JochenK » 21 Mar 2018, 15:57

Beim kramen in meinen alten Kappa Unterlagen bin ich auf nachfolgendes Dokument gestossen, welches ich komplett vergessen hatte.
Ich habe anscheinend irgendwann mal die Möglichkeit gehabt auf interne Lancia Unterlagen zugreifen zu können und hab meine VIN entschlüsseln lassen.
Interessant war für mich jetzt die Auflistung der bestellten Optionen bzw. der Optionen, die mein Auto nicht hat. Bei einigen von denen waren mir bisher gar nicht bekannt, dass sie existieren::S

zB:
B23 ohne Trip-Computer
B27 ohne Näherungssensor ?????? was immer das sein mag. (Alarm incl. Ultraschall hab ich drin)
B28 ohne Motoröldruck-Manometer
B35 Regensensor

meiner ist eine LS Version, waren diese oben aufgeführten Optionen im LX verbaut? Bzw. Hat die überhaupt jemand im Auto? >:D<

Die Trip Computer Funktion hab ich schon immer was vermisst (falls die Benzinverbrauch etc. ausrechnen würde) und eine Öldruckanzeige befriedigte in anderen Autos immer meine Neugierde. Wenn es die Sachen gäbe würde ich doch glatt über eine Nachrüstung nachdenken.
Freue mich über Feedback.


Image
JochenK
Lancia Kappa 3.0 SW

CC
Posts: 421
Joined: 22 Dec 2008, 09:53

Re: Optionale Ausstattung beim K

Post by CC » 21 Mar 2018, 17:08

Der Ausdruck ist aus dem Fiat-System esigi. Dort sind neben den Codes für die Optionals auch Steuercodes für die Produktion aufgeführt.
Je nach Produktionszeitraum gibt´s dann auch "Assenzen", also Dinge, die nicht nur nicht in das spezielle Fahrzeug eingebaut wurden, sondern auch Dinge, die nie für den Wagen erhältlich waren.
Wenn man wissen möchte, was es für Optionals gab und wie welche Ausstattung aussah, dann guckt man am besten in die Preislisten bzw. "Technischen Daten". Diese "Technischen Daten" waren wie die Prospekte erhältlich und wurden auch mit diesen ausgegeben.

Anbei die für den kSW aus April 1999.
Viel Spaß damit!!B)
Attachments
ksw_technischedaten_9904.jpg
ksw_technischedaten_9904.jpg (185.01 KiB) Viewed 108 times

Jens kLt
Posts: 1533
Joined: 21 Dec 2008, 19:09

Re: Optionale Ausstattung beim K

Post by Jens kLt » 21 Mar 2018, 19:45

Gab es nach diesem esigi System nicht auch mal ein kC mit Schiebetüren?

:D

JochenK
Posts: 964
Joined: 25 Dec 2008, 14:05

Re: Optionale Ausstattung beim K

Post by JochenK » 22 Mar 2018, 11:18

Dann doch kein Tripcomputer zum nachrüsten... Mist X(

vielen Dank CC:)-D



CC schrieb:
-------------------------------------------------------
> Der Ausdruck ist aus dem Fiat-System esigi. Dort
> sind neben den Codes für die Optionals auch
> Steuercodes für die Produktion aufgeführt.
> Je nach Produktionszeitraum gibt´s dann auch
> "Assenzen", also Dinge, die nicht nur nicht in das
> spezielle Fahrzeug eingebaut wurden, sondern auch
> Dinge, die nie für den Wagen erhältlich waren.
> Wenn man wissen möchte, was es für Optionals gab
> und wie welche Ausstattung aussah, dann guckt man
> am besten in die Preislisten bzw. "Technischen
> Daten". Diese "Technischen Daten" waren wie die
> Prospekte erhältlich und wurden auch mit diesen
> ausgegeben.
>
> Anbei die für den kSW aus April 1999.
> Viel Spaß damit!!B)
JochenK
Lancia Kappa 3.0 SW

Post Reply

Return to “D45 Kappa”