Kritik in der AMS und eigener Fahrbericht

Moderators: lancisti, LCV

Delta95

Re: Kritik in der AMS und eigener Fahrbericht

Post by Delta95 » 15 Sep 2008, 18:23

Genau so ist es Rainer! Genau so sehe ich diesen Sachverhalt auch!

Aber was hab ich schon für eine Ahnung... fahre ja nur Delta II LE und I HF TURBO mit der schönsten Alcantara Aussstattung nach dem Ginestra...

mefisto

Re: Kritik in der AMS und eigener Fahrbericht

Post by mefisto » 15 Sep 2008, 18:56

hast Du mal Fotos von der Basisversion vom Delta-I vor und nach dem Facelifting? Kann mich nicht mehr erinnern ... nur an das vom Thema, der ja nach dem Facelifting wirklich ansehnlicher und modernen aussah

mefisto

fiorello

Re: Kritik in der AMS und eigener Fahrbericht

Post by fiorello » 15 Sep 2008, 19:15

An deiner Reaktion sehe ích das du den Ursprung meines Posts nicht verstanden hast, den Sinn der dahinter steckte!?

Ich wollte nur den Delta III in Schutz nehmen, da er hier als Unhaptisch und billig im Vergleich zum Thesis gewertet wurde und das nicht von mir !!!
Also brachte ich den Vergleich Delta 1 zu Thema, weisst du jetzt was ich damit sagen wollte !?

BMW und MB Haptik war auch zu der Zeit schon hervorrangend mit weichen Kunststoffen und Chromteilen im Innenraum !!

Ich habe auch nicht geschimpft, sicherlich wurde der Delta 1 länger gebaut dann aber wohl nur noch als EVO 2+3 denn 1993 kam ja schon der Delta 2.

Ciao Fiorello

Delta95

Re: Kritik in der AMS und eigener Fahrbericht

Post by Delta95 » 15 Sep 2008, 19:33

Genauso wieder keine wirkliche Richtigkeit. EVO III gab es nur als VIOLA, somit auch nur genau 1xMal produziert.
Im Herbst 1993 kam der Delta II, jedoch eben auch der DELTA I noch. Und Delta I ist ZLA831AB0, egal ob 1.3 und HF Integrale 16V EVO II mit kat.
Der Delta I (auch die 2. Serie) hat geschäumten Kunsstoff... aber lassen wir dies bitte..

fiorello

Re: Kritik in der AMS und eigener Fahrbericht

Post by fiorello » 15 Sep 2008, 20:00

Aber verstanden worum es eigentlich ging hast du doch jetzt, oder !?

Da ich sowohl Delta 1 als auch einen Thema fuhr kann ich mir wohl ein Urteil bilden, auch ohne irgendwelche Haarspaltereien.

Und da tenten die beiden Fahrzeuge schon Welten, aber nochmal darum ging es ja eigentlich gar nicht !!

Post Reply

Return to “D20 Delta 3. Serie (2008)”