Es ist mal wieder Winter....

Rolf R.
Posts: 1366
Joined: 22 Dec 2008, 11:25

Es ist mal wieder Winter....

Unread post by Rolf R. »

Wir haben - wie wahrscheinlich bekannt - zwei Lancias im Haushalt - was auch sonst?

Eine 3 Liter Thema von 1993 und einen 150 PS Delta 3 Benziner von 2008. Beide mit erstklassigen Michelin Alpin - Winterreifen bestückt.

Am Wohnort hats stellenweise 25% Steigung und aktuell schneebdeckte Fahrbahn. Ist das ein Problem? Mit dem Thema nicht, für den Delta schon. Oder besser gesagt, der Neuere ist unter den Bedingungen ein Totalausfall, der kommt einfach noch nicht mal aus der Einfahrt raus, ASR hin oder her, das ist nur eine Alibifunktion - reine Augenwäscherei. Mit dem Thema und seinem Sperrdifferenzial hingegen kein Hindernis.

Wie sagte schon Einstein: "Mach alles so einfach wie möglich - aber nicht einfacher!" (Oder in dem Fall billiger für den Hersteller.)

Einen besinnlichen Advent und "Guten Rutsch!"

Rolf
User avatar
minesweaper
Posts: 465
Joined: 03 Jun 2011, 18:48
Location: Wasserburg am Inn

Re: Es ist mal wieder Winter....

Unread post by minesweaper »

Rückwärts gehts meistens !

Durch die erhöhte Gewichtsverlagerung auf die Antriebsachse
graneleganza
Posts: 950
Joined: 17 Mar 2009, 18:02

Re: Es ist mal wieder Winter....

Unread post by graneleganza »

Guten Rutsch aus Griechenland :-) in die Darmstädter Frankfurter Heidelberger Gegend :-)

Ja, statt Mechanik immer mehr Elektronik. Ist das eigentlich nicht "gefährlich" wenn das ESP,
ASR und diverse Helferlein die früheres Allrad oder visco drive "simulieren", dann irgendwann
mal ...aussetzen !??? so wie es diverse Elekro bauteile ja eh schon tun. Wenns nur ein blue&me
oder Sitzheizung oder irgendein Komfortsystem ist, na denn...

Kommt gut in 2020 an, möge es allen 365 neue Chancen bieten und bleibt gesund,
haltet mind. handbreit abstand von allen Verückten Autofahrern da draußen :-)
graneleganza
Posts: 950
Joined: 17 Mar 2009, 18:02

im übrigen war die Modellpolitik bei Sonderaustattungen total mist

Unread post by graneleganza »

ps. wir haben 4 Lancia im Haushalt :P
(These,Lybra,Dedra....2020:Musa,Delta als Lybra Ersatz)

...im übrigen war die Modellpolitik bei Sonderaustattungen total mist,
ohne Eulen nach Athen zu tragen, vielleicht wenigstens nach Turin...
wieso gab es komischerweise einen FIAT BRavo 1,4 tjet automatic ?
(Bravo als sportliches fahrzeug für junge Fahrer...) aber einen Lancia
Delta nur mit der Handschaltung ? (...suche Automatik, daher Musa
als kleines Automatikvehikel)
Den FIAT bravo 1,4 automatic wollte scheinbar europaweit kaum einer kaufen.
Das ist ein kleines Beispiel, es gibt wohl viel mehr beispiele verfehlter Modellpolitik.
Auch wäre es tausendfach sinnvoller gewesen, mehr Kundenbindung zu erzeugen
statt damit zu glänzen, wieviele Pastelltonfarben irgendein Modell hat oder das
der Thesis Innenraum teils aus Magnesium besteht...was im Sommer glutheiss wird,
aber man liebt seine These irgendwie trotzdem. usw. usw.
arhoening
Posts: 2041
Joined: 21 Dec 2008, 21:58
Location: Ludwigshafen am Rhein
Contact:

Re: Es ist mal wieder Winter....

Unread post by arhoening »

Ähm, kann sein, dass ich das falsch verstanden habe, was Du geschrieben hast, aber den Delta gibt es auch als Automatik. Mit dem 1,8er Di Benzinmotor. Ich habe den und der läuft top.

Suchst Du einen?
LANCIA Musa Platino Plus 1.4i.e.16V DFN (2006)
FIAT Qubo Dynamic 1.4i.e. 8V (2009)
FIAT Fiorino SX Kombi 1,3 ECOjet 16V Dualogic (2017)
--------------------------------------------------------
NIKON Df Special-Edition Kit black & chrome
graneleganza
Posts: 950
Joined: 17 Mar 2009, 18:02

Re: Es ist mal wieder Winter....

Unread post by graneleganza »

hi !
ja ich weiß es gibt den 1,8er automat. :D

es ging mir um den 1,4er als butter und brot motor (sorry für den ausdruck)
also als volumenmodell der reihe, als normaler motor für jedermann der aber eben
auch den komfortanspruch noch weiterverfeinern möchte... ;)
wo bei deutschen modellen automatic bei fast allen motoren gang und gebe war,
war es bei Lancia immer grosse ausnahme. dabei hätte es so einfach sein können...

anderes beispiel, keine weiterentwicklung der Musa, auf GrandePunto Basis,
B-SUV etc, stärkerer Motor...zb 1,4 turbo :mrgreen:

Zur Frage, nein einen 1,8 suche ich nicht. Leider wird in Griechenland der Neupreis und der Hubraum
des Autos auf die Einkommen Steuer angerechnet. :shock:
Daher fährt man hier zwangsläufig kleine Motoren und oder alte Baujahre...!
Post Reply

Return to “D20 Delta 3. Serie (2008)”