Starke VIbration am Lenkrad beim Bremsen aus hoher Geschwindigkeit

Moderators: lancisti, LCV

Post Reply
Delta1980
Posts: 111
Joined: 05 Feb 2014, 21:14

Starke VIbration am Lenkrad beim Bremsen aus hoher Geschwindigkeit

Post by Delta1980 » 26 Aug 2018, 06:32

Hallo, in letzter Zeit habe ich das Problem, dass, wenn ich auf der Autobahn von z. B. 150 km/h auf 100 km/h runterbremsen muss, dass Lenkrad sehr stark vibriert. Jetzt liest man im Netz eine relativ hohe Bandbreite von Infos. Von Unwucht, Spurstange, Bremsscheiben... Hat jemand hier im Forum Erfahrungen damit? Es handelt sich um ein Delta 1.4 T-Jet, Laufleistung 108k, Bj 2012

graneleganza
Posts: 934
Joined: 17 Mar 2009, 18:02

Re: Starke VIbration am Lenkrad beim Bremsen aus hoher Geschwindigkeit

Post by graneleganza » 27 Aug 2018, 08:58

Bremscheiben wäre wahrscheinlicher, sofern es nur bei abbremsen und nicht ständig auftritt. Je höher die gefahrene Geschwindigkeit umso stärker der Effekt bzw. umso mehr Feedback im Lenkrad. Scheiben auf Zustand,Riefen prüfen. Kann aber auch ohne optische Merkmale trotzdem dran schuld sein. Wenn Reifenunwucht dann würde diese normal dauerhaft auftreten also auch bei gehaltener Geschwindigkeit ohne Bremseingriff. (meistens ab 70-80km bis 120km-h) Reifenunwucht prüfen ist günstiger und nicht verkehrt aber am beschriebenen Fehler weniger wahrscheinlich. Meine Erfahrung kommt zwar vom Lybra und anderen Modellen, aber die Frage ist modellübergreifend. Eine Werkstatt brachte es fertig, den Querlenker falsch zu installieren,was sich dann ähnlich bemerkbar machte und immer stärker wurde. :X Würde bei dir am ehesten auf defekte Scheiben tippen.

Delta1980
Posts: 111
Joined: 05 Feb 2014, 21:14

Re: Starke VIbration am Lenkrad beim Bremsen aus hoher Geschwindigkeit

Post by Delta1980 » 29 Aug 2018, 21:37

Danke. Ich denke auch, dass die Ursache an den Bremsen liegen könnte. Da die 120k Inspektion ansteht wird wohl die Werkstatt sich dieser Sache auch annehmen dürfen..

Norbert
Posts: 536
Joined: 07 Nov 2009, 11:27

Re: Starke VIbration am Lenkrad beim Bremsen aus hoher Geschwindigkeit

Post by Norbert » 01 Sep 2018, 22:04

Guten Abend, auch bei meinem 1.4 T-Jet sind die vorderen Bremsscheiben nach ca. 110.000 KM gewechselt worden. Ich habe mich für ATE - Produkte entschieden und kann nach 35.000 KM nur Gutes berichten. Im Vergleich mit der Erstausrüstung wirkt die Bremse feiner dosierbar und faßt -scheinbar paradoxerweise - dennoch etwas stäker zu. Zudem verschmutzen die Felgen der Vorderräder nicht mehr so schnell wie früher. Daß neue Scheiben bzw. Beläge auf den ersten 200 KM eher "sanft" einfahren werden möchten, dürfte sich von selbst verstehen. Sollten danach die Vibrationen beim Abbremsen aus höheren Geschwindigkeiten weiterhin auftreten, könnte man die Vorderrader nachwuchten lassen bzw. die Radnaben in Augenschein nehmen. Viel Erfolg! Norbert

Post Reply

Return to “D20 Delta 3. Serie (2008)”