Hilfe...... :(

Moderators: lancisti, LCV

Post Reply
M.Carski
Posts: 20
Joined: 01 Sep 2016, 08:43

Hilfe...... :(

Post by M.Carski » 23 Aug 2018, 15:18

Hallo Gemeinde, ich wende mich heute an euch, da ich vor dem Ende meines Deltas stehe. Gestern ging die Motorkontrollleuchte an mit der Meldung "Motor kontrollieren". ::o Daraufhin zum freundlichen welcher vor 1,5 Wochen den 140.000km Service gemacht hat, nachdem der Fehler ausgelesen und Sicherungen geprüft, wurde festgestellt, dass das Relais für die Motor-Lüftersteuerung durchgeschmort ist. Er empfiehlt mir daraufhin, das Auto stehen zu lassen und Sicherungskasten und Motorlüfter auszutauschen. Jedoch ist dies sehr schwierig. Motorlüfter würden Italy-Motors für 190 liefern können. Jedoch die Suche nach dem Sicherungskasten ist sehr schwierig. Fiat möchte für den Kasten inkl. gesamten Kabelbaum 1.700EUR :X Frage an euch, ist der Sicherungskasten für alle Motorvarianten gleich? Ich fahre den 1.9 TwinTurbo. Habt ihr irgendwo einen 1.9er auf dem Schrott oder zum Ausschlachten stehen? Über Hilfe wäre ich euch sehr dankbar. Gruß Matthias

Norbert
Posts: 536
Joined: 07 Nov 2009, 11:27

Re: Hilfe...... :(

Post by Norbert » 24 Aug 2018, 23:48

Buonasera, erfahrungsgemäß hat man mit dem Motorlüfter als solchem kaum Ärger. Wenn das betreffende Steuerungsrelais defekt ist, braucht der Lüfter keinesfalls ausgetauscht zu werden. Das Relais müsste in der schwarzen Box "Fusibili"(liegt hinter der Batterie) lediglich mit Steckkontakten befestigt sein und dürfte als Großserienteil nicht mehr als 100 € kosten. Sollte es wider Erwarten eingelötet sein, würde ich an deiner Stelle bei einem Spezialisten für Auto-Elektrik eine zweite Meinung dazu einholen, ob wirklich der gesamte Kasten getauscht werden muß oder ob nicht eine Abschnittsreparatur technisch möglich und ggfs. wirtschaftlich sinnvoll ist. Das Auto mußt du übrigens nicht unbedingt stehen lassen. Kurze Strecken und zügige Überlandfahrten kann man, wenn man Staus und längere Leerlaufphasen der warmgefahreren Maschine vermeidet, auch mit einem ausgefallenen Lüfter zurücklegen, weil die Kühlung in erster Linie vom Fahrtwind besorgt wird. Viva Lancia Norbert

Norbert
Posts: 536
Joined: 07 Nov 2009, 11:27

Re: Hilfe...... :(

Post by Norbert » 25 Aug 2018, 00:06

Hallo, ich muß noch etwas nachtragen, weil Motorkühlung, Heizung und Klimatisierung bei heutigen Autos ein komplexes System bilden. Am Lüfter selbst sollte sicherheitshalber zumindest der elektrische Widerstand kontrolliert und erforderlichenfalls ausgetauscht werden. "In Sachen Relais" sollte zunächst klargestellt werden, ob die Steuerung des Motorüfters, soweit er die Funktion der Klimaautomatik unterstützt, über ein gesondertes Relais erfolgt. Außerdem könnte sich ein Blick auf den Kühlmitteltemperatursensor lohnen. Norbert

M.Carski
Posts: 20
Joined: 01 Sep 2016, 08:43

Re: Hilfe...... :(

Post by M.Carski » 29 Aug 2018, 17:19

Vielen Dank für deine Antwort. Ich habe einen gebrauchten Sicherungskasten aus Italien bekommen. Dieser liegt nun in der Werkstatt. Jedoch ist aufgefallen das im "neuen" Kasten das gleiche Relais mindestens angekohlt wenn nicht sogar durchgeschmort also defekt ist. laut Aussage des Elektrikers ist das Relais zu klein dimensioniert und nicht auf die Stromstärke ausgelegt... hat da lancia gespart? Hat einer von euch ähnliche Erfahrungen gemacht, mit dem 1.9er? Grüße

zinkespitz
Posts: 47
Joined: 10 Mar 2010, 20:43
Location: Brackenheim

Re: Hilfe...... :(

Post by zinkespitz » 30 Aug 2018, 00:52

Hallo, Ich habe keine solchen Probleme mit meinem 1.9er. Kannst du ein Foto vom entsprechenden Relais und Schaltkasten machen? Dann könnte ich es mit meinem vergleichen. Grüße Robin

Post Reply

Return to “D20 Delta 3. Serie (2008)”