Sportstoßstange

Moderators: lancisti, LCV

Viva Lancia
Posts: 34
Joined: 08 Feb 2010, 20:17

Re: Sportauspuff

Post by Viva Lancia » 29 May 2018, 09:19

Heute morgen kam schon die Antwort von Supersprint

Der Unterschied zwischen Mittelschalldämpfer und Mittelrohr (Entfall Mittelschalldämpfer) sind nur der Sound und die Lautstärke. Die Leistung ist bei beiden Varianten absolut gleich.

Das Serien-Fahrzeug hat einen Mittelschalldämpfer verbaut.

Mit dem SUPERSPRINT Nachschalldämpfer+ Mittelschalldämpfer verbaut, wird der Sound etwas kerniger und etwas lauter als Serie, aber nicht extrem.

Wenn Sie das Mittelrohr (Entfall Mittelschalldämpfer 153903) statt Mittelschalldämpfer verbauen, wird der Sound noch sportlicher und lauter. Ein schöner kerniger Sportsound.
Das Geräusch liegt damit zwar auch über dem Geräuschgrenzwert (hat keine ABE) ist aber noch zivil genug um auf der Strasse fahren zu können,

> Fazit: die Version mit Mittelschalldämpfer

Thomas Herbsthofer
Posts: 224
Joined: 21 Dec 2008, 21:42

Re: Sportauspuff

Post by Thomas Herbsthofer » 29 May 2018, 19:58

Wir haben nur den Endschalldämpfer „supergesprintet“, macht aber auch schon Spaß. Gutes Gelingen und Allzeit Gute Fahrt (tu)

Viva Lancia
Posts: 34
Joined: 08 Feb 2010, 20:17

Re: Sportauspuff

Post by Viva Lancia » 30 May 2018, 12:47

Die Teile von Supersprint für den 1.8 DI T-Jet haben leider keine ABE, d.h. es ist kein Gutachten verfügbar, keine CEE-Zulassung, keine Herstellerbescheinigung zur Fertigung nach Geräuschrichtlinien.

Rückmeldung von Supersprint:
"Ob Ihr Fahrzeug bzw. Ihre verbaute Anlage dann per Einzelabnahme eingetragen werden kann, kann nur der TÜV nach entsprechenden Messungen entscheiden. D.h. der TÜV-Prüfer muss bei Ihrem Fahrzeug dann die Vergleichsmessung im Fahr- und Standgeräusch durchführen. Wenn der SUPERSPRINT-Anlage nicht lauter als Ihr Serienfahrzeug wäre, kann aus unserer Sicht eine
Einzeleintragung durchgeführt werden.
Die ist -zumindest in Deutschland- teilweise möglich (Abnahme nach §19.2) -> Wie bereits erwähnt, hängt eine Einzelabnahme immer vom Individuellen Fzg. ab.

Die einzige Möglichkeit die ich hier sehe ist es über eine Einzeleintragung zu probieren. Letztendlich muss dies dann konkret vom TÜV-Prüfer gesamt überprüft und gemessen werden.

Bei einer solchen Einzelabnahme (ohne die vollständigen Dokumente) hängt immer sehr viel vom Sachverständigen ab. Wir können Ihnen hierzu nur raten, dass wenn der TÜV-Sachverständige bei Ihnen vor Ort nicht dazu bereit ist, sie sich auch mal bei der GTÜ oder DEKRA erkundigen sollten."

Das ist natürlich eine Risiko und ein unbekannter Aufwand. Weiß nicht, ob ich mir das antue. Kennt jemand Alternativen?

Thomas, wie fährst du mit dem Auspuff in Österreich herum? Hat das der dortige TÜV abgenommen? Dann wäre ich dankbar, wenn du mir die Bescheinigung oder das Gutachten zukommen lassen könntest.

VG Harald

Thomas Herbsthofer
Posts: 224
Joined: 21 Dec 2008, 21:42

Re: Sportauspuff

Post by Thomas Herbsthofer » 01 Jun 2018, 15:56

Da war glaube ich ein Papier dabei, ich such es raus

Post Reply

Return to “D20 Delta 3. Serie (2008)”